Compressed Deos

Vor etwa einem Monat habe ich wieder ein schönes Überraschungs-Testpaket bekommen. Enthalten waren Deos, und zwar die neuen Comressed Deos, die es zu verschiedenen Marken gibt. Ich durfte Rexona, Dove und dusch das testen.

image
image
Das Besondere an den Deos sind die kleineren Verpackungen, die aber den gleichen Inhalt wie die großen Flaschen aufweisen bzw. genauso lange halten.
Natürlich wirkt sich die kleinere Dose auch auf die Umwelt aus. Es wurde Verpackungsaluminium eingespart und die Produktion benötigte weniger CO2. Außerdem kommt man bei den compressed Deos mit 50% weniger Treibgasen aus.
Neben den Umweltaspekten kommt noch hinzu, daß die Deos nun bequem in die Handtasche passen. Und mit 75 ml Volumen dürfen sie nun auch ins Handgepäck im Flugzeug. 🙂
image
Ich muß sagen, ich war ja sehr skeptisch.. Die Flaschen sind 50% kleiner, aber sollen genauso ergiebig sein wie die Großen. Hm, ob das geht?
image
Ich habe nun ein paar Wochen den ultimativen Test gemacht. Für die linke Achsel habe ich die große Einheit genommen und für die Rechte die Kleine. Jeden Morgen. (Da ich normalerweise immer Dove benutzte und noch eine ‚alte‘ Flasche zu Hause hatte, habe ich den Doppeltest gemacht. Morgens Rexona, abends Dove. 🙂 )

Man merkt schon beim Schütteln, daß die compressed Dosen weniger Gas enthalten. Hier hat man den Eindruck, daß die Dose richtig voll ist. Bei den herkömmlichen Einheiten, konnte man ja richtig schütteln und merkte den „Hohlraum“.
Die Wirksamkeit ist bei beiden Größen gleich. Und auch die Ergiebigkeit der Dosen ist von gleicher Dauer. Ich hätte es im Vorfeld ehrlich gesagt nicht geglaubt. 🙂

Zu den Deos an sich kann ich nur sagen, daß sie mich überzeugt haben. Dove sowieso, das ist einfach mein Lieblingsdeo, aber auch Rexona. Die beiden riechen schön frisch und man fühlt sich den ganzen Tag wohl. (Zum dusch das kann ich noch nicht viel sagen, das habe ich nur mal angetestet. Hat einen sehr angenehmen, leicht süßlichen Geruch.)
Da die verkleinerten Deos von der Ergiebigkeit und Anwendung gleich sind, werde ich in Zukunft auf die neue Form zurück greifen. Warum soll man nicht der Umwelt etwas Gutes tun? Klappt hiermit sehr einfach. 😉

Die neuen compressed Deos gibt es ab 1.4. im Handel, die UVP liegen bei 2.19€ (Rexona), 2.49€ (Dove) und 1.59€ (dusch das). Natürlich gibt es neben den drei Deos auch noch andere Sorten. Wenn Ihr mehr wissen möchtet, dann schaut ab April auf die Homepage der kleinen Neuheiten.
Vielleicht macht Ihr ja auch bald den Vergleichstest. 😀

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s