Jack Link´s Small Batch

Vor etwas mehr als einem Jahr, durfte ich Euch ein paar Snacks von Jack Link’s vorstellen. Nun habe ich ein weiteres Testpaket bekommen, denn es gibt eine Neuigkeit: Small Batch.
Zur Erinnerung: Jack Link’s produziert Trockenfleisch-Snacks, die in verschiedenen Geschmacksrichtungen zu haben sind.image Mein Paket beinhaltete die drei neuen Sorten (übrigens eine Limited Edition), einen USB-Stick und ein T-Shirt.

Die neuen Snacks sind in kleinere
Portionen geschnitten, so daß sie ideal für unterwegs sind.
image Die 71g Tüten gibt es als ‚Teriyaki‘, ‚Original‘ und ‚Peppered‘.

Das sagt der Hersteller zu dem Produkt:

JACK LINK’S Small Batch wird aus neuseeländischem Premium-Rindfleisch hergestellt und nach bewährter amerikanischer Familienrezeptur zubereitet.
Langsam in traditionellen Räucherkammern gegart, wird aus den dünnen Rindfleischstreifen saftig-zartes Jerky.
Aus bestem Beef hergestellt, bieten die Produktneulinge dem Verbraucher ein Erlebnis für die Sinne bei höchster Qualität ganz nach dem Güteversprechen der Familie Link.

(Quelle: Jack Link’s Homepage)
image Wie man sieht, sind die Snacks gegenüber den „alten“ Beef Jerky Stücken wirklich kleiner und besser zu essen. Hier muß man nicht erst abbeissen, sondern hat direkt mundgerechte Stücke parat.
(Wer das Trockenfleisch noch nicht kennt, kann HIER meinen Bericht zu den normalen Snacks lesen.)
image Die Tüte ist wieder verschließbar, was unterwegs natürlich auch nicht verkehrt ist. 😉

Was ich noch gut an den limitierten Beuteln finde, ist die Optik. Nicht nur von außen gefallen mir die Snacks, sondern auch die handlichere Form ist prima. So sehen die Happen auch gleich noch appetitlicher aus.

Aber nun zum Geschmack… Zuerst habe ich die gepfefferte Variante probiert. Sie ist gut gewürzt, aber nicht so überladen, daß man nur den Pfeffer schmeckt.
Teriyaki hat einen leicht süßlichen, fruchtigen Geschmack mit einer Prise Ingwer.
Und die Originalversion hat die typische Rindfleischnote, mit leichtem Raucharoma.
image Für mich sind die Jack Link’s Leckereien eine willkommene Abwechslung zu Chips und Co. (Vor allem, weil die Nährwerte figurfreundlicher sind. 😉 )
Die Rindfleischstücke sind herzhaft, optimal gewürzt und eben einfach mal etwas anderes.
Wer Fleisch mag und einen leckeren Snack sucht, darf hier auf jeden Fall zugreifen.

Wie sieht es mit Euch aus? Kennt Ihr Jack Link’s? Könnte es Euer neuer Lieblingssnack werden?

Herzlichen Dank für das tolle Testpaket! 🙂
image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s