Brandnooz Adventskalender

Ihr Lieben, ich möchte es eigentlich nicht wahrhaben, aber in knapp zwei Monaten ist Weihnachten… In den Läden gibt es schon eine ganze Weile Lebkuchen, Dominosteine und Co, und nächsten Monat fangen die Weihnachtsmärkte an.
Da wird es also Zeit, sich auf Geschenkesuche zu begeben. (Ich beneide ja die, die das ganze Jahr die Augen offen halten. Irgendwie klappt das bei mir nicht so. 😉 )
Na ja, auf jeden Fall ist es auch Zeit, sich einen Adventskalender zu kaufen oder zu verschenken. Ich möchte Euch heute den ersten Kalender von Brandnooz vorstellen.

***Warnung: Der Artikel enthält Spoiler. Wer einen Kalender gekauft hat und sich komplett überraschen lassen möchte, klickt bitte nicht weiter. Ich zeige drei enthaltene Produkte.***

Er wird eigentlich erst ab November ausgeliefert, aber ich darf ihn Euch schon vorab präsentieren. *freu*
imageVorab, das Paket ist groß und schwer, denn Brandnooz hat einen sage und schreibe 91 cm großen Adventskalender herausgebracht. Wahnsinn!
imageimageDer Kalender enthält nur Originalprodukte, also alles Größen, die man so im Handel kaufen kann. Ich bin ziemlich begeistert, welche tollen Sachen beigesteuert wurden.
Wollt Ihr mehr wissen? Ich habe mal drei Türchen geöffnet und zeige Euch jetzt diese Überraschungen:

Tada, Produkt Nummer 1 (nicht Törchen 1) ist…
image…ein Traum aus Schokolade. Die Cookie Chocolates von Berggold schmecken nach Orange und passen wunderbar in die Weihnachtszeit. Enthalten ist eine ganze Tafel. Yammi! ☺

Als nächstes Vorabprodukt habe ich Euch dieses heraus gesucht:
imageDie Saltletts Laugen Cracker. Hhhmmm, die liebe ich! Auch hier ist natürlich eine große Packung enthalten.
Ihr seht schon, es geht nicht nur um Schokolade.

Mein letztes Sneakprodukt ist auch ein Liebling von mir:
imageChai Latte von Krüger. Die Schachtel enthält zehn Portionsbeutel vom leckeren Kokos Mandel Chai. Himmlisch, sage ich Euch!

Und die anderen 21 Türchen (na, eher Türen 😉 )… Laßt Euch überraschen. Ich sage nur, daß auf jeden Fall Abwechslung im Kalender steckt und Ihr Euch auf tolle Produkte freuen könnt.
Wer mag, kann sich bei Brandnooz informieren. Der Adventskalender hat einen Warenwert von über 40€ und kostet für Abonnenten 34,99€ zur Zeit und für Nicht-Abonnenten 39,99€. Schaut einfach mal auf der Homepage vorbei.
imageIch wünsche Euch jetzt noch keine schönen Adventsstunden, denn noch ist etwas Zeit. Ich wünsche deshalb erst einmal ein schönes Wochenende und frohes Schlemmen, egal, was Ihr heute so auftischt. 🙂
imageimageimage

Advertisements

5 Kommentare zu “Brandnooz Adventskalender

  1. Hallöchen,
    was für ein Glück, dass du den Kalender schon vorab bekommen hast! Die Türchen sehen auf jeden Fall schon mal vielversprechend aus! 🙂

    Viele Grüße
    Bloody

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s