Brandnooz Box August

Kurz mal nicht aufgepasst, und schwupps, ist der August weg. Es kann doch nicht sein, daß die Zeit so rennt. Wo will sie denn hin? Ich habe mit Erschrecken Spekulatius, Printen und all das Weihnachtszeugs schon im Supermarkt entdeckt… Ich bin aber doch noch nicht bereit für die kalte Jahreszeit. 😦

Gut, daß im Moment wenigstens noch Sommerwetter herrscht. Und ein Gute hatte das Monatsende auch, die Brandnooz Box trudelte bei mir ein. 🙂
Diesmal unter dem Motto Leckere Botschaften.
Na, dann schauen wir doch mal, was sie uns so mitteilen…

MAOAM Sauer Kracher
imageLecker sind die prickelnden Kaubonbons ja. Wir kannten bisher nur die normale Cola-Variante. Sauer fand ich sie gar nicht. Vielleicht Zitrone etwas, aber Orange, Limette, Kirsche und Cola fand ich nicht so.
Macht aber nix, ich stehe eh mehr auf süß. Die verschiedenen Varianten sind schon toll!
0,99€ / 175g

Hengstenberg Minze Essig
imageHi, hi, das ist wohl eines der Hassprodukte: Essig! Ganz neu in der Sorte Essig des Jahres Minze.
Ich hatte auch schon die ein oder andere Flasche in der grünen Box, liebe Essig aber sehr. Gut, mußte nicht unbedingt ein halber Liter sein, aber Minzessig klingt auf jeden Fall interessant. Ich kann ihn mir gut in einem Couscous Salat vorstellen.
2,69€ / 500 ml

merci Tafelschokolade
imageSchokolade geht ja immer. 🙂 Diesmal in weiß mit einem Hauch Bourbon Vanille. Ein Traum sag ich Euch! Nicht zu dominant, sondern einfach zartschmelzend und lecker!
imageVier kleine Täfelchen zu je 25g beinhaltet die Packung. Zu schade, um zu teilen, oder? 😉
1,39€ / 100g

Tranquini
imageDann hätten wir da noch zwei Entspannungsgetränke mit natürlichen Kräutern und Grüntee Extrakt. Ich konnte zwar keine beruhigende Wirkung feststellen, aber geschmeckt haben sie ganz gut. Der Kräutergeschmack ist zum Glück sehr dezent. Hatte erst Bedenken. 😉
1,39€ / 250 ml

ZIMBO Beef Jerky
imageHier haben wir getrocknete Rindfleischstreifen aus 100% Bio-Fleisch. Mag ich an sich sehr gern, diese Marke hat mich allerdings vom Geschmack her nicht überzeugt. Ich weiß nicht mal warum, irgendetwas stört mich.
image1,99€ / 25g

Sofko Ajvar
imageAjvar paßt zu Fleischgerichten und schmeckt auch als Brotaufstrich. Enthalten sind Paprika, Auberginen und Pfefferoni.
Ich habe die milde Version erhalten, die mir etwas zu ungewürzt ist. Aufgepeppt ist sie aber sehr lecker!
1,99€ / 350g

Snatt’s Mediterraner Brot-Snack
imageIch hasse Oregano, fast so sehr wie Rosmarin. ABER: Der knusprige Snack ist echt sau-lecker! Eine tolle Alternative zu Chips und Co.
imageSehen doch gut aus, die handlichen Cracker, oder? 🙂
1,59€ / 120g

Tee Geschwendner Fit For Fun Ice Tea
imageDas goodnooz Produkt ist dieses Mal ein Eistee. Grüntee trifft Limetten- und Zitronensaft und erfrischt einfach herrlich. Würde ich sofort nachkaufen!
2€ / 500 ml

Da auch wieder Alkohol enthalten war, gab es für mich ein Ersatzprodukt.
imageSehr lecker, der grüne Smoothie mit u.a. Grünkohl, zum Nachkaufen aber definitiv zu teuer (um 3€). Schade!

Ja, das war die Augustbox. Ich bin sehr zufrieden mit der Auswahl. Eine bunte Mischung aus verschiedenen Produkten. Was sagt Ihr zu der Zusammenstellung?

Advertisements

2 Kommentare zu “Brandnooz Box August

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s