MERL Feinkost die 2.

Vor ein paar Tagen habe ich Euch den Feinkostspezialisten #Merl HIER vorgestellt und schon ein paar der leckeren Produkte gezeigt. Heute möchte ich weitere tolle Leckereien zeigen, und ich kann Euch versprechen, es wird wieder lecker! 🙂

Beginnen möchte ich mit dem Partysalat, der in der praktischen 500g Packung auch perfekt für einen Grillabend mit Freunden ist.
imageimageSehr lecker, leicht süß und mild  schmeckt der mit Karotten und Weißkraut kreierte Salat. Er paßt zu vielen Gerichten und kann auch wunderbar alleine mit einer frischen Scheibe Brot gekostet werden.

Wir hatten abends Hamburger mit selbstgemachten Kartoffelspalten und dazu schmeckte der Partysalat mehr als gut.
Auch mein Sohn ist sehr begeistert davon und hat jede Menge gegessen. Da war der Burger fast nebensächlich, was doch recht erstaunlich war.

In Verbindung mit dem Essen haben wir auch den Aioli Dipp zum ersten Mal gekostet. Zu den Kartoffelspalten mit würziger Marinade schmeckte dieser himmlisch!
imageDer Knoblauchgeschmack ist intensiv, aber nicht scharf oder unangenehm, sondern genau richtig. Habt Ihr in Spanien schon einmal Aioli gegessen? Dann wißt Ihr, welcher Geschmack Euch bei der Merl Variante erwartet. Wie selbst gemacht, yammi!
imageDer Knobi Dipp kann übrigens auch Fertiggerichte aufpeppen, wie unten z.B. die Westernpfanne mit Kartoffeln, Bohnen, Mais, Zwiebeln und Hackfleisch. Paßte total gut und wertete das Essen auf.
imageDas die Merl Produkte wie selbst gemacht schmecken, habe ich nun schon mehrmals geschrieben. Auch das nächste Produkt muß sich in keinster Weise verstecken.
imageIch rede von der Käse-Chili-Creme, die zu Brot und allerlei Gemüsesticks paßt. Auch in Paprika gefüllt und dann gegrillt oder im Ofen überbacken ist sie ein Traum.imageDie Creme ist lecker würzig und hat eine leicht scharfe Note. Aber die Chili übertüncht hier nicht den anderen Geschmack, sondern unterstützt den würzigen Käsehauch. Ich fand sie sensationell und kann sie Euch nur ans Herz legen.

Das letzte Produkt hat sich als mein Favorit herausgestellt, weil es nicht nur irre lecker, sondern auch leicht und sehr wandelbar ist: Bruschetta Tomate.imageMit Basilikum verfeinert kann man entweder die große Familienpackung wählen oder die kleinere mit 180g. Beides paßt hervorragend zum warmen Sommerwetter und man kann es gut kombinieren.imageZunächst gab es die Tomatenkreation aber klassisch auf gerösteten Brot. Was soll ich sagen, außer lecker, lecker, lecker. Das kann man immer servieren, ob zum Grillabend, oder wenn überraschenderweise Besuch kommt. Die fruchtigen Tomaten und der gehackte Basilikum harmonieren hier absolut perfekt.imageSehr genial schmeckt es auch zu gebratenem Fleisch, hier Hühnchen, als Dip, Sauce oder wie man es nennen mag. Erfrischend und würzig zugleich.imageMeine Kreation für meinen Nachtdienst sieht vielleicht nicht ganz so appetitlich aus, schmeckt aber so lecker, daß ich sie schon mehrfach mit hatte: körniger Frischkäse, Thunfisch und eben die Bruschetta vermengen und einfach genießen. Wer mag, kann noch etwas Parmesan unterrühren. Genial, sag ich Euch! (Man benötigt übrigens keine extra Gewürze, der Geschmack ist so absolut stimmig.)

Und? Habe ich zu viel versprochen? Lecker, oder? Ich kann Euch die MERL Feinkostprodukte nur ans Herz legen. Es gibt neben diesen auch noch eine Menge anderer Produkte, wie Fischspezialitäten, jede Menge Salate usw. Schaut sie Euch mal auf der MERL Homepage an, oder besser, probiert sie einfach! 🙂

Advertisements

6 Kommentare zu “MERL Feinkost die 2.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s