Labello Lip Butter Red

Die Labello Lip Butter Familie hat Zuwachs bekommen in Form von Berry Red. Nun hat man neben der Pflegewirkung auch noch einen Hauch Farbe. Toll!imageDie anderen Varianten gibt es ja schon länger auf dem Markt. Auch die neue Dose ist für die Tasche ideal. Sie paßt überall hinein, und so hat man sie immer parat.

Der Duft ist sehr dezent. Die Butter duftet ein wenig nach Cranberries, finde ich. Auf jeden Fall ist er beerig und nicht aufdringlich.
Die Konsistenz ist gewohnt zart schmelzend. Berührt man die Creme, so wird sie direkt weich und haftet am Finger.
imageAls neue „Zugabe“ bekommt man von der Berry Red Lip Butter einen Hauch Farbe auf die Lippen. Aber wirklich nur ganz leicht und unauffällig. Die Lippen werden schön glänzend.

Die Pflege fühlt sich angenehm an, und die Lippen werden schön weich.
Das einzige, was mich auch an dieser Version stört, ist die „Schmiererei“ am Finger. Unterwegs finde ich es gerade mit dem Farbhauch nicht so gut. Man muß halt immer ein Tuch dabei haben oder die Lip Butter nur zu Hause nutzen. Aber das wäre ja schade. 😉
imageKennt Ihr die kleinen Labello Döschen schon und nutzt sie sogar? Was haltet Ihr von der Farb-Variante?

Ich bedanke mich an dieser Stelle ganz herzlich für das Testexemplar! 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s