Brandnooz Coolbox

Gestern kam die zweite #Brandnooz #Coolbox in diesem Jahr an. Normalerweise gab es sie bisher im März und Oktober. Nun ist es Mai, und ich konnte mich schon viel früher auf meine Leckereien freuen.
Mal schauen, was so alles enhalten war…

GAZi Grill- und Pfannenkäse
imageDer Käse war in so ziemlich jeder Coolbox bisher. Ich freue mich darüber, denn er ist wirklich lecker. Diesmal gab es gleich zwei Pakete für uns, einmal Curry und einmal Kräuter. Yammi!

Galbani Mozzarella di latte di Bufala Mini
imageDie kleinen Kugeln aus Büffelmich sind schon vernichtet. 🙂 Sie haben einen cremigen Kern und schmecken richtig gut. Wir hatten sie klassisch mit Tomate, Balsamico und Basilikum.
imageHat richtig lecker geschmeckt und paßte zum tollen Wetter draußen.

Wiesenhof Hähnchen-Grillbraten
imageEndlich gab es auch mal Aufschnitt in der Box. Den haben wir doch ab und an vermisst.
Dieser hier hat wenig Fett, ist dafür aber sehr aromatisch.

Almette Pur
imageDer Frischkäse kommt direkt im Doppelpack in den Sorten Paprika und Schalotte Petersilie.
Auch der konnte mit Cremigkeit und viel Geschmack punkten. Frischkäse ist ja bei uns immer willkommen. 🙂
imageSchalotte Petersilie ist sehr würzig und wird auf jeden Fall nachgekauft.

Almighurt praktisch und lecker
imageAuch davon gab es gleich zwei Sorten: Erdbeere und Pfirsich Maracuja. Die Beutel nimmt mein Sohn gerne mit für den kleinen Snack zwischendurch.

Antidote Juice
imageDann war noch ein Antidote Juice enthalten, den es in drei Sorten gibt:
Pineapple Express, Karrotte Kid und The Cure. Letztere habe ich bekommen. Darin enthalten ist Apfel, Grünkohl und Zitrone.
Hört sich wild an, riecht extrem nach Grünkohl, aber schmeckt lecker erfrischen.
Leider kostet die Flasche mit 473 ml fast fünf Euro (4,99€), so daß dies ein einmaliges Vergnügen bleibt.

Bonduelle Salatlust Salatschalen
imageAuch Salat war in der Box, diesmal in der To-Go Form.
Für mich in der Sorte Schinken Käse, der sofort gegessen wurde, da Salat ja nur kurz haltbar ist.
imageimageDurch die Einzelverpackungen innen gibt es leider viel Müll. Aber lecker ist die Kombi. Das Dressing trifft genau meinen Geschmack.

MILRAM Gewürzquark
imageQuark von Milram habe ich immer zu Hause. Er schmeckt lecker auf frischem Brot oder auch zu Ofenkartoffeln.
imageDas gibt es sehr oft bei uns und begeistert immer wieder.
In der Box waren die Sorten Kresse und FrühlingsQuark activ.

NOA Brotaufstrich
imageZu guter letzt war noch ein pflanzlicher Brotaufstrich enthalten. Die Geschmacksrichtung ist hier Linse-Curry.
imageSchmeckt mir sehr gut, muß ich sagen. Auch die andere Versio Bohne-Paprika klingt lecker.

Ja, was sagt Ihr? Ich finde die Coolbox wieder super! Ich liebe diese Art von Produkten und würde genau so auch einkaufen.
Einige bemängeln ja die zwei Sorten zu einem Produkt und die damit zu geringe Vielfalt. Mir macht es nichts aus, ich probiere gern mehrere Sorten.
Bei der nächsten Coolbox bin ich auf jeden Fall wieder mit von der Partie! 🙂

Advertisements

5 Kommentare zu “Brandnooz Coolbox

  1. Das Salatdressing fand ich auch echt gut 🙂 Kartoffeln mit Quark sind echt immer super lecker 🙂 Hab ich schon lange nicht mehr gegessen, danke für den Tipp 🙂
    Schöne Pfingsten und liebe Grüße
    Sylvia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s