Ehrmann Frucht & Gemüse

Esst Ihr auch so gern Joghurt wie ich? So schön lecker mit Fruchtstücken und cremig bis zum Geht-Nicht-Mehr? 🙂 Hhhhmmm, ich liebe sie und kann gar nicht genug davon bekommen.
Heute möchte ich Euch eine neue Variante von Ehrmann vorstellen: die Frucht & Gemüse Joghurts. Ja, Ihr habt richtig gelesen: Gemüse!imageimageIch durfte mir von den vier neuen Sorten ein Bild machen und alle probieren. Ich war sehr überrascht, als ich das Testpaket bekam und den ungewöhnlichen Inhalt sah.

Orange-Karotte, Kirsche-Tomate, Apfel-rote Beete, Erdbeere Paprika – das sind die Geschmacksrichtungen. Und das soll schmecken? Ich weiß ja nicht…
Natürlich habe ich noch probiert, bevor der erste Joghurt in den Kühlschrank kam. Bin ja doch ein klitzekleines bißchen neugierig. 😉
imageErdbeere-Paprika war mein erstes Erlebnis mit den neuen Ehrmann Kreationen. Schon beim Abziehen des Deckels konnte ich einen leichten Paprika-Duft wahrnehmen. Und man sah tatsächlich auch Stückchen davon im Becher. Geschmacklich konnte ich eine feine Nuance Paprika ausmachen, und der Erdbeergeschmack war nicht so süß, wie in „normalen“ Fruchtjoghurts. Überraschenderweise harmonierten die beiden Zutaten aber sehr gut miteinander.
imageAls nächstes mußte Apfel-rote Beete herhalten. Diese Kombi schmeckte sehr frisch und wie füreinander gemacht. Die rote Beete schmeckte man nur wenig, der leckere Apfel war hier im Vordergrund. Das fand ich ganz gut, denn Apfel alleine ist schon eine seltene Joghurtsorte und begeistert mich.
imageDann kam der Orangen-Karotte Becher an der Reihe. Ich muß sagen, diese Geschmacksrichtung ist wirklich sehr , sehr lecker. Ich kannte Karotte schon in Verbindung mit Joghurt und Apfel, das mache ich mir im Sommer öfter. Von daher wußte ich auch, daß der Geschmack kaum durchkommt. In Verbindung mir Orange, bekommt man aber direkt noch eine schöne Frische in den Becher. Meine Lieblingssorte!
imageAls letztes habe ich mir noch Kirsche-Tomate vorgenommen. Hier muß ich sagen, war der Geschmack etwas fad. Ich konnte von der Tomate nichts wahrnehmen, und auch die Kirsche war recht schwach zu schmecken. Dies ist also nicht so wirklich meine Sorte.

Alles in allem kann ich sagen, ist die Idee, Frucht und Gemüse mit Joghurt zu mischen sehr gut, und auch die Umsetzung hat geklappt. Ich werde die Augen nach den neuen Ehrmann Bechern definitiv aufhalten und Orange-Karotte und Apfel-rote Beete werden desöfteren in meinem Einkaufskorb landen.
Was sagt Ihr zu den neuen Joghurt Sorten? Würdet Ihr sie probieren?

Vielen lieben Dank an Ehrmann, für das kostenfreie Testpaket! 🙂

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ehrmann Frucht & Gemüse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s