Heisse Havel

Vor einiger Zeit habe ich Euch das Havelwasser vorgestellt. Vielleicht erinnert Ihr Euch, es ist das leckere alkoholhaltige (3.5% Vol.) Mischgetränk aus 70% Bioland Birnensaft und 30% Bioland Weißwein der Rebsorte Müller-Thurgau. Es enthält ein wenig Kohlensäure und schmeckt am besten eisgekühlt.
Die Alternative für den Winter gibt es ganz neu: die Heisse Havel.image Sie besteht aus 51% Bioland Weiß- bzw. Rotwein, 49% Bioland Birnendirektsaft und einer Glühweingewürzmischung.
Mal etwas anderes als der schnöde „normale“ Glühwein.
Beide Sorten enthalten 6% Alkohol durch hochwertigen Wein. Weißwein der Rebsorte Müller-Thurgau oder Rotwein der Rebsorte Dornfelder.
image Wie der Name schon sagt, kann die Heisse Havel warm genossen werden. Die feinen Gewürze kommen so dezent in den Vordergrund und man hat den Winter quasi auf der Zunge.
Natürlich kann man ‚Rot‘ und ‚Weiß‘ auch kalt genießen, aber ich mag die warme Variante. Die ist etwas Besonderes und paßt einfach perfekt in die kalte, dunkle Jahreszeit.
image Die rote Havel schmeckt so, wie man Glühwein erwartet. Allerdings feiner und abgerundeter als die üblichen Produkte.
Die weiße heisse Havel ist etwas fruchtiger im Geschmack. Hier kommt die Birne mehr zum Zug, wahrscheinlich da der Weißwein etwas milder ist als der Rote. (Ich bin jetzt nicht so die Weinkennerin, also nagelt mich bitte nicht auf die Aussagen fest. Es sind einfach meine Eindrücke. 🙂 )
imageFalls Ihr an den beiden neuen Sorten oder aber an Havelwasser allgemein interessiert seid, schaut doch mal auf der Website vorbei. Dort findet Ihr alle leckeren Produkte.
Ich kann Euch jedenfalls auch die Neuen ans Herz legen.

Wie ist denn Euer Eindruck vom Heissen Havelwasser? Treffen die beiden Sorten Euren Geschmack? Und wie findet Ihr die Flaschen? Ich finde die Aufmachung richtig toll. Passend zum Produkt und macht Lust auf mehr…

Herzlichen Dank von meiner Seite für die beiden kostenlosen Produktmuster und „Prost!“ an alle! 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s