Maggi Sauce für Currywurst

Ich greife ja häufiger auf Fix-Produkte zurück. Wenn ich wenig Zeit habe, sind sie eine große Hilfe. Maggi hat nun wieder ein neues Produkt auf den Markt gebracht, was total nach meinem Geschmack ist: Sauce für Currywurst.imageIch war sehr gespannt auf den Geschmack. Wir wohnen ja mitten im Ruhrgebiet und haben eine, ich sag‘ mal, ausgeprägte Currywurst Kultur. 😉 Natürlich sind wir dadurch sehr verwöhnt, was die Sauce angeht. Ob Maggi da mithalten kann?
imageDie Sauce ist recht flüssig, ich hatte sie mir etwas fester vorgestellt.
Der erste Dufttest war auf jeden Fall schonmal positiv.
imageZu einer Currywurst gehören bei uns auch Pommes. Sieht doch lecker aus, oder? 🙂

Der Geschmackstest war natürlich das Nonplusultra. Die Sauce schmeckt sehr fruchtig, tomatig. Die Currykomponente kommt nur ganz leicht durch.
Wir haben dann noch etwas mit Currypulver nachgewürzt…
image… und ja, nun hat es wirklich lecker geschmeckt.

Man kann die Sauce nicht mit der an der Bude vergleichen, aber das hatte ich auch nicht erwartet. Wenn es aber zu Hause Currywurst geben soll, dann ist die Maggi Sauce auf alle Fälle eine Alternative. (Kommt bestimmt gut bei einem Kindergeburtstag an. 🙂 )
imageDie Nährwerte sind recht in Ordnung. Fett ist die Sauce jedenfalls nicht.

Ich kann Euch nur empfehlen, macht Euch selber ein Bild davon. Es lohnt sich! 🙂

Herzlichen Dank an das Maggi Bloggerteam für das kostenlose Produktpaket!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s