Odol-med3 Complete Care

Hallo Ihr Lieben! So kurz vor den Feiertagen möchte ich Euch noch eine Zahnpasta vorstellen. Bei dem ganzen Essen, welches wohl auf die meisten zukommt, darf natürlich auch die Zahnpflege nicht zu kurz kommen. 🙂
Es geht um die Odol-med3 Complete Care. Die neue Zahnpasta vereint gleich 8 Vorteile in einem.
image (Bildquelle: Odol-med3)

▪gesundes Zahnfleisch
▪frischer Atem
▪bekämpft Plaque
▪Kariesschutz
▪entfernt Verfärbungen
▪starker Zahnschmelz
▪Bakterienhemmend
▪großartiger Geschmack
(Das alles natürlich nur bei regelmässiger Zahnpflege!)

Das sagt der Hersteller:

8 Vorteile vereint in einer Familien-Zahnpasta. Angereichert mit Aktiv-Mineralien (Fluorid und Zink) stärkt Odol-med3® Complete Care Zahnpasta den Zahnschmelz, bietet ZUCKERSÄUREN-SCHUTZ* und wirkt bakterienhemmend.
(*Plaque-Bakterien können Zucker in Karies verursachende Säuren umwandeln. Fluorid…
(1) wird von den Zähnen aufgenommen und stärkt sie
(2) bildet einen Schutzschild
(3) hilft so die Zähne vor Zuckersäuren-Attacken zu schützen, der Hauptursache von Karies.)

(Quelle: Odol-med3 Homepage)
imageMir ist bei Zahnpasta immer wichtig, daß sie vernünftig reinigt, gut schäumt und angenehm schmeckt.
Die drei Punkte kann ich hierbei guten Gewissens abhaken.

Die Odol-med3 hat einen minzigen Geschmack. Ich finde sie recht scharf, aber angenehm. Auf jeden Fall habe ich einen frischen Atem nach der Anwendung.
imageDer Schaumgrad ist hervorragend. Es entsteht viel Schaum, und dieser ist auch sehr „fest“. Er wird nicht flüssig und bleibt von daher da, wo er hingehört. (Bei einigen Pasten hatte ich schon das Problem, daß ich ständig ausspucken mußte, da der „Schaum“ ziemlich eigenwillig war. 😉 )

Meine Zähne sind sehr sauber nach der Anwendung und fühlen sich glatt an. Man merkt, daß sie geputzt sind. Der Unterschied von der Complete Care mit Handzahnbürste zu meiner elektrischen Bürste ist nicht besonders groß. (Zumindest gefühlt.)
imageGut finde ich im Übrigen auch das Hygienesiegel.
Ich war ja im Glauben, das hätte jede Zahnpasta… Aber weit gefehlt! Ich hatte in der letzten Zeit doch ein paar ohne entdeckt.

Mein Fazit:

Ich bin rundum zufrieden mit der Odol-med3 Complete Care und werde sie sicher weiter nutzen.
Ich verwende sie nun knapp zwei Wochen und meine Zähne vertragen sie gut. Das war leider in den letzten Monaten auch nicht immer der Fall, und ich hatte teilweise sehr empfindliche Zähne. Aber hier ist alles gut, und ich kann ohne Bange essen und trinken. 🙂

Vielen Dank an GlaxoSmithKline für das Testexemplar und herzliche Grüße an alle!
image

Advertisements

4 Kommentare zu “Odol-med3 Complete Care

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s