Schokobrownies mit Oreo

Vor einiger Zeit hat myTime.de eine tolle Aktion gestartet. Es wurden 1000 Gutscheine für Meine Kreation – Schokobrownies mit Oreo vergeben, und zwar gratis.
Ich hatte die Beschreibung nur oberflächlich gelesen und ging von einer Packung aus. Gekommen sind sechs Stück. Wow! 🙂

image Die Backmischung ergibt 12 Brownies, die man ganz einfach herstellen kann.

Im Päckchen sind die Teigmischung, Oreo-‚Bröckchen‘ und eine Form enthalten.
image Zusätzlich benötigt man noch 2 Eier, 90g Butter bzw. Margarine und etwas Wasser.
Die Zutaten werden zusammen gerührt und dann in die aufgestellte Pappform gefüllt.
Dann streut man die Oreokrümel darüber und drückt sie etwas fest. Und dann heißt es erstmal: Rührhaken ablecken. 😉
image image Die Form kommt für etwa 35 Minuten in den Backofen und sollte danach ca. 10 Minuten abkühlen.
Dann einfach die Seiten öffnen und den Kuchen in kleine Stücke schneiden.
Und voilà, schon kann man die Brownies genießen.
image Ich fand sie einfach klasse! Schön saftig, super schokoladig und knackig durch das Topping. Auch unsere Gäste waren begeistert. 🙂
Wenn es mal schnell gehen soll, werde ich die Mischung wieder verwenden.

Vielen Dank an myTime.de für die tolle Aktion!

Advertisements

6 Kommentare zu “Schokobrownies mit Oreo

  1. Bin sehr positiv von blog überrascht und dich als Vorbild genommen da ich auch einen eigenen Blog neu gestarter habe und leider nicht so viel erfolg habe.wäre nett wenn du mir tipps und tricks oder auch helfen könntest damit es lerne und so gut werde wie du 🙂 denn ich kenn mich nicht so aus 😦 ich liebe deine Posts voon dem Blog. es würde mich sehr freuen wenn du mal vorbeischauen würdest und mir zuruckschreiben würdest Danke♡♡ Blog: http://saratestet.blogspot.de und email steht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s