Mord am Leuchtturm (BDB Hörbuch)

Für mich gab es etwas auf die Ohren. Ich durfte nämlich über Blogg Dein Buch ein Hörbuch hören. Es heißt „Mord am Leuchtturm“ von Klaus-Peter Wolf. Einigen wird der Titel vielleicht bekannt vorkommen. Es gibt auch das gleichnamige Buch dazu.
Das Hörbuch hat eine Gesamtspielzeit von 04:03:21 und besteht aus 3 CD. Es beinhaltet sechs Kurz-Krimis, die mal mehr und mal weniger lang bzw. kurz sind. 😉 Erschienen ist es im Jumbo Verlag.

image
Inhalt:

Nichts ist so friedlich wie der Sommer am Meer? Klaus-Peter Wolf gibt da ganz andere Einsichten. In seinen Kurzkrimis erzählt der Bestseller-Autor von durchtriebenen Kerlen, raffinierten Mordplänen, und dem Finsteren, das auf dem Grund mancher Seele lauert. Und immer wenn man glaubt, eine Spur aufgenommen zu haben, wartet der Autor mit einer überraschenden Wendung auf. Eine Original-Ann-Kathrin-Klaasen-Geschichte verkürzt die Wartezeit auf den nächsten Ostfriesen-Krimi.
(Quelle: Jumbo Verlag)

Episoden: Tod am Leuchtturm • Die Internethexe • Mamis Held • Das mörderische Krimidinner • Sandra und Anna • Der Nylonstrumpfmörder

Sprecher: Stefan Kaminski, Claudia Michelsen, Julia Nachtmann, Bernd Stephan, Jacob Weigert und Dietmar Wunder

Mein Eindruck:

Die erste CD startete ziemlich lahm, muß ich sagen. Die beiden Kurz-Krimis am Anfang waren recht langweilig und haben mich nicht vom Hocker gehauen.
Die dritte Geschichte war dann schon interessanter, obwohl sie mich eher an einen Krimi für Jugendliche erinnert hat.
image
CD 2 machte dann allerdings alles wett. Das mörderische Krimidinner ist der längste Kurzkrimi und hat den Namen eigentlich gar nicht verdient. Immerhin beträgt die Spielzeit knapp zwei Stunden!
Die Sprecherin, Claudia Michelsen, die auch durch zahlreiche Fernsehsendungen als Schauspielerin bekannt ist, liest unwahrscheinlich gut und macht die Story noch interessanter.

Der Krimi ist angelehnt an die Vox Fernsehproduktion Das perfekte Dinner, und dadurch hat man den Eindruck, man ist mitten drin. (Jedenfalls wenn man die Sendung kennt.)
Ich fand die Hörepisode auf jeden Fall total klasse und sehr spannend.
Einziges, minimales, Manko ist, daß die Geschichte nicht auf einer CD zu finden ist, sondern auf Nummer 3 übergreift. Das ist aber wirklich Jammern auf hohem Niveau. 😉

Die beiden letzten Kurz-Krimis des Hörbuches sind auch wesentlich besser, als die Ersten. Beide Sprecher sind top und auch inhaltlich fand ich sie klasse! Manchmal wundere ich mich, wie man in zehn Minuten einen spannenden Krimi so gut erzählen kann.

Alles in allem hat mir „Mord am Leuchtturm“ sehr gut gefallen. Die Sprecherauswahl ist gut und die Themen, obwohl alles Krimis, sind vielfältig.
Ich vergebe 4 von 5 Sternen. Einer wird abgezogen, da die erste CD nicht wirklich nach meinem Geschmack ist.

Herzlichen Dank an Blogg Dein Buch und an Jumbo – Neue Medien & Verlag.

Wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr HIER das Hörbuch bestellen.
image
image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s