Brandnooz Box Februar

Ach ja, ich bin schon wieder seit Tagen gespannt, was in der aktuellen Brandnooz Box ist. Heute morgen kam sie dann endlich. Zum Glück liefert DHL bei uns recht früh. 😉
Das Motto heißt diesmal „Wonnig durch den warmen Winter“. Paßt auf jeden Fall zur aktuellen Wetterlage. 🙂

image

Die Box war wieder mal sehr schwer. Meistens ist das ein gutes Zeichen. Schauen wir also mal, was alles drin ist…

Kühne mittelscharfer Senf

image

Senf kann ich immer gebrauchen. Wir kaufen eigentlich immer die scharfe Variante. Zum Kochen kann ich diesen hier aber sehr gut gebrauchen. Wird heute abend direkt in Frikadellen verarbeitet. Lecker!
0.99€ / 250 ml

Seeberger Trail-Mix

image

Eine neue Nuss-Frucht-Mischung, die sie sehr vielversprechend anhört. Exotische Trockenfrüchte treffen auf salzige Nusskerne. Besonders interessant finde ich den Rhabarber-Anteil. Dieser Snack ist auf jeden Fall mal was anderes. Toll!
2.79€ / 150g

Pepsi MAX

image

Gleich zwei Dosen sind von der zuckerfreien Variante enthalten. Ich freue mich total darüber, denn ich liebe Pepsi MAX! Habe ich außerdem schon lange nicht getrunken. Die Dosen stehen schon im Kühlschrank und werden heute abend eisgekühlt getrunken. 🙂
0.49€ / 0.33L

Teekanne Chinesischer Sencha

image

Der Tee ist das einzige Produkt, welches ich nicht unbedingt in der Box brauche. Ganz einfach, weil in den letzten Monaten schon genug Tee enthalten war. Allerdings hört sich die Sorte ganz lecker an. Grüntee, fruchtiger Apfel und Holunderblüten geben den Geschmack vor. Kann ich mir als Eistee ganz gut vorstellen.
2.19€ / 20 Beutel

belVita Frühstückskeks Choco

image

Diese Sorte gibt es erst seit Januar. Die anderen Varianten habe ich schon gekauft und fand sie sehr lecker. Wobei ich sie nicht zum Frühstück gegessen haben. Da müßte ich schon die halbe Packung essen, um satt zu werden. 😉 Aber als Snack zwischendurch sind sie ideal. Durch die separaten 4er-Packs sind sie auch super für unterwegs.
2.89€ / 300g

Kühne Brigitte Diät Dressing

image

Hier habe ich die Sorte Chili & Tomaten erhalten. Es gibt auch noch Zitrone und Buttermilch. Ich muß sagen, beide Dressings hören sich lecker an. Ich hab direkt Hunger auf Salat bekommen. 🙂
1.79€ / 300 ml

Update:
Weil es mich so anlachte, habe ich das Dressing direkt probiert. Ich habe Feldsalat und Tomaten genommen. Für den Crunch ein paar Röstzwiebeln und oben drauf gebratenes Hähnchenbrustfilet. Von dem Dressing habe ich etwa 50 ml entnommen. Das reichte vollkommen aus.
image
Der Salat war oberlecker. Das Dressing ist gut abgeschmeckt mit Kräutern und hat wirklich eine tolle Chilinote. Top! Die zweite Sorte wird definitiv auch getestet. 🙂

Aoste Stickado Pikanto

image

Die luftgetrockneten Mini-Salamis sind gerne gesehen bei uns. Herzhaft pikant und sehr handlich. Eine leckere Alternative zu Chips zum DVD-Abend.
1.99€ / 70g

Loacker Gran Pasticceria Tortina Original

image

Oh, die Törtchen sehen auch lecker aus. Von Loacker waren schonmal Waffeln mit Schokolade in der Box. Die mochte ich gern. Hier findet man einen hohen Schoko-Anteil, eine Praliné-Creme Füllung und Waffelblätter. Schade, daß nur drei Stück enthalten sind…
1.79€ / 3x21g

Magazin

image

Natürlich darf auch das Nooz Magazin nicht fehlen. Ich finde es immer sehr anregend und unterhaltsam.

image

Ja, das ist die Februarbox. Wie findet Ihr den Inhalt? Ich bin ziemlich begeistert. Sie ist abwechslungsreich und wir mögen alles. Perfekt! 😀

image

Advertisements

15 Kommentare zu “Brandnooz Box Februar

  1. Ich habe mir jetzt auch ein Abo geholt, ob ich die Box so auch bekomme weiß ich leider nicht. Zwar kann ich mit dem Dressing nichgs anfangen aber der Rest ist endlich mal was wo ich sage damit kann man was anfangen 😉
    lg Marie

      • ich hab mich blöd ausgedrückt.
        Ich weiß das ich die gleichen Produkte bekomme nur evtl. in einer anderen Sorte, abe ich weiß nicht ob ich die Februar Box bekomme da ich ja erst vor kurzem das Abo bestellt habe 😉

  2. Ich finde die Box nach der im letzten Monat extrem gelungen. Ich finde alle Produkte wirklich toll. Und den TEe habe ich schon zu Hause (halbe Packung schon leer) – aber der ist so lecker, dass ich mich extrem gefreut habe, dass er in der Box ist. Ich werde meine Box in den nächsten Tagen auch noch zeigen!

  3. Die Aoste Sticks sind lecker. Die habe ich auch schon gekauft. Machen süchtig 😉 Aber die anderen Produkte sind auch wieder ähnlich wie aus den anderen Boxen. Nur nicht allzu komische Sorten wie beim letzten Mal. Dennoch bin froh die Box abbestellt zu haben. Außer den Salami Sticks wäre jetzt kein Highlight für mich dabei. Der mittelscharfe Senf ist ok. Pepsi mag ich nicht . Wieder Seeberger Snacks. Die Belvital Frühstückskekse sind nicht so mein Ding. Das Dressing ist mir mit dem Chili viel zu scharf. LG

  4. Hallo, das nenne ich mal eine gelungene Box! Die Produkte die diesmal enthalten sind kenne ich fast gar nicht, außer den Tee denn fand ich lecker. Liebe Grüße ein neuer Verfolger und Leser: Tina-Maria

  5. Huhu, ich finde die Box auch endlich mal wieder abwechslungsreich und bunt gefüllt. Hast übrigens einen tollen Blog =) LG, Jana

  6. Pingback: Die Gewinner stehen fest! Die brandnooz Lieblingsblogs » brandnooz Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s