Ulric de Varens

Seid Ihr auch der Meinung, daß man von allem genug haben kann, aber nicht von Parfüm? Dann solltet Ihr unbedingt weiterlesen. Ich habe ein ganz tolles Testpaket bekommen, und das möchte ich Euch jetzt zeigen.

Ulric de Varens ist ein von Ulric Viellard gegründetes Unternehmen. 1981 in Paris machte er seinen Traum wahr und produzierte hochwertige Düfte, die für jedermann erschwinglich waren. Ganz besonderen Wert wurde dabei auf die Flakons gelegt, die alle formschön und verspielt waren. Natürlich sind das auch heute noch die Kriterien und die Philosophie des Unternehmens.

Mein Testpaket bestand aus 4 Düften. Die Kreationen können in Drogeriemärkten oder im Online-Shop gekauft werden.
image
Als ich mir das Paket das erste mal ansah, konnte ich mich gar nicht entscheiden, welches Parfüm ich zuerst benutze. Vom Aussehen her sind alle top! Ich bin dann praktisch vorgegangen und habe den Zerstäuber für die Tasche genommen. Da war keine Verpackung drumherum. 😉

SEXY PARADISE Musk Sexy
image
Der Duft gehört zur neuen Sexy Paradise-Serie und kommt im 20-ml-Zerstäuber daher. Also ideal für unterwegs.
Blumige Elemente von Freesie und Jasmin verbinden sich bei diesem Eau de Parfum mit weißem Moschus und machen den Duft sehr vielseitig.
Mein Duft ist es leider nicht. Das Blumige ist schon sehr dominant, solche Düfte kann ich nicht so lange riechen. Aber wer blumenhafte Düfte mag, darf beruhigt zugreifen.
Bei einem Preis von 3,95€ kann man nichts falsch machen.

Lovely
image
Der Name ist Programm. In diesen Duft habe ich mich sofort verliebt. Laut Beschreibung ist es „ein spritziger Cocktail aus saftigen Früchten und exotischen Blüten“.
Eine fruchtige Kopfnote und eine blumige Herznote sind der Auftakt für dieses Parfüm. In der Basis dominieren Crème Vanille und Weißzedernholz.
Das ist so eine tolle Mischung! Leicht, fruchtig, süß – von jedem etwas, aber nicht aufdringlich. Und ist der Flakon nicht herzallerliebst?
Probiert ihn aus! 😀

30 ml kosten 5,95€

Mini Pink
image
Auch dieses Parfum ist leicht und spritzig. „Intensive Noten aus Bergamotte und Heliotrop, zartschmelzender Duft von Karamell und würzige Aromen von Sandelholz, Tonkabohne und süßer Vanille“, so lautet hier die Duftkreation.
Ich mag ihn! Ein Duft den man jeden Tag tragen kann.

25 ml bekommt man für 3,95€

UDV pour elle – Divine Issime
image
Dieses Parfüm ist geheimnisvoll und leicht orientalisch angehaucht, wie ich finde.
„Eine blumig-süße Kreation mit einem sinnlichen Bouquet aus Orangenblüten, Jasmin, Patschuli und Tuberose, dem sich würzige Noten von rosa Pfeffer, Tonkabohne und warmer Vanille anschließen.“
So gut wie sich die Beschreibung anhört, riecht das Eau de Parfum auch. Es ist ein edler Duft, der sich gut für abends zum Weggehen eignet, aber auch bei kälteren Tagen im Büro gut zu tragen ist.
Ein besonderer Clou ist hier einfach die Aufmachung. Ein Flakon in Form einer Handtasche. Was will man (Frau!) mehr? 😉

30 ml kosten 7,95€

Mein Fazit:

Die Düfte von Ulric de Varens sind wirklich toll. Es gibt so viele Verschiedene, daß jeder seinen Duft finden wird. (Es gibt übrigens auch Herrendüfte.)
Auch zum Verschenken oder als kleines Mitbringsel sind sie gut geeignet.
Die günstigen Preise spiegeln auf keinen Fall die Qualität wieder. Im Gegenteil.
Bei mir haben die Parfüms sehr lange gehalten. Ich habe sie morgens aufgetragen (nehme immer zwei Spritzer), und abends konnte ich den Duft noch wahrnehmen. (Wobei ich sagen muß, daß ich Parfüm immer auf mein Oberteil sprühe und nie auf meine Haut.)

Ich kann Euch Ulric de Varens jedenfalls wärmstens empfehlen. Schaut doch mal auf der Homepage vorbei.
Es läuft auch noch ein Gewinnspiel.
image

Advertisements

4 Kommentare zu “Ulric de Varens

  1. Huhu du Liebe,

    na, da hätte ich mich aber auch riesig gefreut bei so einem tollen Testpaket. Wow!

    Ich kann auch nie genug von Parfüm bekommen. Früher waren meine Sammlungen zwar wesentlich größer als heute, aber ich kann von diesen hübschen Flakons und den tollen Düften nie genug haben. Sehr schön beschrieben! 🙂

    Bis bald und liebe Grüße – Tanja

  2. Hallo, die Düfte von Ulric de Varens sind wirklich nicht schlecht. Und vor allem günstig. Dennoch sind die Flakons außergewöhnlich hübsch und das zum günstigen Preis. Kann UDC sehr empfehlen 😉 LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s