Sagella

Vor einiger Zeit habe ich die Anfrage bekommen, ob ich Lust hätte die Produkte von Sagella zu testen und darüber zu berichten. Da ich schonmal eine Probe hatte, von der ich sehr angetan war, habe ich direkt zugesagt. Heute zeige ich Euch das 1. Produkt.

Aber erst einmal ein paar Infos.

Sagella bietet eine Produktpalette an, die sich ganz auf die Pflege der sensiblen und zarten Haut der Intimregion verschrieben hat. Die Wasch- und Pflegeserie ist perfekt auf die besonderen Ansprüche abgestimmt.

Einige werden sich jetzt bestimmt denken, daß dies kein tolles Thema für einen Blog ist. Aber ich finde es sehr passend, denn wir wollen uns ja wohlfühlen und pflegen. Und auch der Intimbereich gehört schließlich dazu. 😀

Das erste Produkt, welches ich Euch präsentieren darf, ist die Sagella Waschlotion pH 3,5.

image

Mit dem pH-Wert 3,5 ist sie geeignet für junge Frauen bis hin zu Frauen in den Wechseljahren.
image
„Herkömmliche Seifen können den Säureschutzmantel der Haut stören. Eine speziell für den Intimbereich entwickelte Waschlotion hilft, Infektionen und Juckreiz vorzubeugen und schützt das natürliche Gleichgewicht der Vaginalflora.“ (Quelle: Sagella)

Die Waschlotion ist in verschiedenen Größen erhältlich: 100 / 250 / 500 ml. Sie wird wie ein Duschgel angewendet für die tägliche Intimpflege. Milchsäure und Salbei unterstützen den natürlichen Säureschutzmantel der empfindlichen Körperregion.

Kurz gesagt, Sagella…

…schafft täglich ein angenehm frisches Gefühl

…ist speziell abgestimmt auf die sensible Haut des Intimbereichs

…kann den körpereigenen Schutzmechanismus unterstützen

…kann bei regelmäßiger Anwendung Infektionen vorbeugen

…hilft, das natürliche Gleichgewicht im Intimbereich aufrecht zu erhalten
image
Die Flasche hat einen praktischen Spender, der ganz ‚eingeklappt‘ werden kann. Finde ich total gut, denn so ist die Waschlotion immer gut verschlossen, und auch wenn sie mal umfällt, läuft nichts heraus.

Die Lotion selbst ist milchig-weiß und hat einen dezenten und sehr angenehmen Duft.

image

Ich mag die Lotion sehr gern. Klar, man fühlt sich immer gut nach einer Dusche oder einem Bad. Aber mit Sagella fühle ich mich nochmal extra erfrischt und kann entspannt in den Tag starten. 😀

Die Produkte sind in Apotheken erhältlich. Auf der Sagella Homepage könnt Ihr weitere Infos bekommen und HIER könnt Ihr Proben anfordern und selber mal testen.

Habt Ihr schon Produkte von Sagella ausprobiert? Was sagt Ihr dazu?
image

Advertisements

3 Kommentare zu “Sagella

  1. Huhu Ninni,

    ich finde es völlig o. K. über solche Themen zu berichten. Ist doch nichts dabei und auch ganz natürlich.

    Ist halt immer die Frage, ob es tatsächlich etwas Bestimmtes für diesen Bereich sein muss, aber wenn man empfindlich ist, ist es sicherlich eine gute Sache. Vielleicht fordere ich auch mal eine Probe ein, neugierig bin ich schon.

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende – Tanja

  2. Hallo, ich kenn Sagella noch gar nicht und Produkte zur Intimpflege benutze ich eher nicht so. Aber es ist doch toll, dass du darüber berichtest. LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s