Chio Chips Exxtra Crunchy Sweet Chili

Ich durfte noch eine Sorte Chips testen: Chio Exxtra Crunchy Sweet Chili. Die Chips mit dem extra Crunch-Effekt. 😀
Ich war sehr gespannt auf den Geschmack, denn ich habe bisher nur einmal Chili Chips gegessen, und die waren ‚Bäh!‘. 😉

Die Verpackung gefiel mir auf Anhieb sehr gut. Auffällig, alle Informationen sind gut zu finden, und appetitlich sieht sie auch noch aus.

image

Beim Aufmachen bemerkt man gleich den typisch würzigen Chipsgeruch. Da kann ich nie widerstehen. ‚Nur mal eben riechen‘ ist nicht. 😉
Also direkt raus aus der Tüte und ab in eine Schüssel. (Übrigens nur für Euch, wollte doch ein Foto machen. Normalerweise esse ich Chips direkt aus der Tüte.)

image

Die Chips sind schön geformt, nicht zu groß und nicht zu klein. Gut finde ich, daß sie relativ gleichmässig geraten sind. Was schrieb ich bei einem anderen Test? “ In manchen Packungen hat man vier Riesenchips und den Rest nur Gebrösel. Hier ist es schön ausgewogen.“ Ja, das paßt auch hier! 😀

Was sofort auffällt, ist die Dicke der Chips. Sie sind nicht hauchdünn wie viele andere Sorten, sondern haben eine geriffelte Struktur, welche wohl auch den extra Crunch-Effekt unterstützt.

image

Teilweise sind geriffelte Chips richtig dick. Bei den Chio Sweet Chili wurde ein guter Mittelweg gefunden. Für mich gerade richtig.

image

(Hab schon wieder Hunger… 😉 )
Geschmacklich bin ich sehr überrascht. Am Anfang schmecken die Chips mild und leicht süßlich. Da dachte ich schon: „Wo bleibt der Chiligeschmack?“
Der ließ dann aber nicht mehr lange auf sich warten. Perfekt abgestimmt ergänzen sich hier Süße und Schärfe.

Fazit: Für mich auf jeden Fall ‚Daumen hoch‘! Diese Chio Chips werde ich nachkaufen. Absolut empfehlenswert. Lecker, lecker, lecker! 😉

Ach, einen negativen Punkt habe ich doch: Sie waren viel zu schnell leer. 😉

image

Vielen Dank an das Team von blogabout.it für den Test! 😀

Advertisements

2 Kommentare zu “Chio Chips Exxtra Crunchy Sweet Chili

  1. Chili ist eigentlich nicht so mein Geschmack. Ist mir oft zu scharf. Aber probieren werde ich sie erstmal nicht, denn im Moment habe ich ja genügend Chips noch zum Testen. Obwohl sie gestern bei der Geburtstagsparty um einiges weniger geworden sind… Du weißt ja: die Rosmarin Chips 😉 LG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s