Vanish Oxi Action

„Herzlichen Glückwunsch, Du bist dabei!“

So oder so ähnlich lautet die E-Mail, wenn man für einen Produkttest ausgewählt wurde. Meine Mail kam vor ein paar Tagen in mein Postfach geflattert. Ich bin eine von 3000 Testerinnen, die das neue Vanish Oxi Action testen dürfen.
Zum Testen wurde auf der Seite Empfehlerin.de aufgerufen. Das Testportal der Erdbeerlounge.

Ich freue mich total, denn Flecken sind bei uns an der Tagesordnung.
Aber nun erstmal das Paket auspacken.
image

image

Das ist der Inhalt:

Eine Liter-Flasche Vanish Oxi Action Gel, ein Anschreiben und ein Produktleitfaden, in dem der Projektablauf erläutert wird.
Supi, dann kann es ja losgehen.:-)

Da ich eigentlich immer Fleckenwäsche habe, konnte ich auch gleich mit dem Testen beginnen.

Meine ausgewählten Teile waren:

Ein Lätzchen und ein Shirt mit Möhrchenbrei, ein Sanitastuch (ebenfalls mit Möhrchen beschmiert) und ein Kissenbezug, der vom Liegen sehr gelb geworden war. (Vom Shirt habe ich leider kein Vorher-Bild.)
image

image

image

image

Dazu kamen noch diverse andere Kleidungsstücke von meinem Sohn.

Die Möhrenflecken, die schon drei Tage alt und schön eingetrocknet waren, habe ich vorbehandelt. Dazu gibt es den praktischen Deckel, der als Dosierhilfe und zum Vorbehandeln dient. Einfach Gel reingeben, durch leichten Druck ein Ventil öffnen und dadurch Flecken gezielt behandeln.
Den Kissenbezug habe ich nicht vorbehandelt. Ihn habe ich direkt in die Maschine gesteckt.
Das Programm wurde auf 30° gestellt, Waschmittel und Vanish in die Trommel und los ging es.

Und das war das Ergebnis:
image

image

image

Die Karottenflecken waren nach der Wäsche weg. Alles war wieder so weiß wie vorher.
Der Kissenbezug ist leider immer noch gelb. Er ist zwar heller geworden, aber die vergilbten Stellen sind noch deutlich zu sehen. Das hatte ich auch fast erwartet. Ihn werde ich morgen mal in Vanish einweichen. Mal sehen, ob der Bezug doch noch wieder schön wird. Ich werde berichten.:-)

Fazit:

Mit dem ersten Test bin ich zufrieden! Karottenflecken sind harte Gegner, aber Vanish Oxi Action Gel hat sie besiegt.

Update:

Was soll ich sagen? Ich habe den Kissenbezug vorhin in Vanish eingelegt und dann normal gewaschen auf 30°. Er ist sauber geworden! Ich bin begeistert!
image

image

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s